Wir sind eine im August 2019 gegründete gemeinnützige Hilfsorganisation, die bei der Suche nach vermissten Personen allen Privatpersonen kostenlos und unbürokratisch zur Verfügung steht (Alarmierung).

Zur Zeit haben wir dazu ein Team von bis zu 5 Personensuchhunde (Mantrailer) im Raum Stuttgart und Hegau (Engen), die regelmäßig auf ihre Einsatzfähigkeit hin trainiert und überprüft werden (Personensuchhunde).

Neben der aktiven Nachbarschaftshilfe bei der Vermisstensuche liegt uns die Vorsorge am Herzen. Dazu bieten wir Ihnen unser „Such und Hilf“-Vorsorge-Paket einschließlich der in den USA entwickelten Scent Preservation Kits® an (Vorsorge).

Schwerpunkt unserer Projektarbeit sind Menschen mit Demenz, die sich auf den Weg machen und dabei sehr schnell die Orientierung verlieren. Wir nehmen Kontakt auf zu Angehörigen- und  Betreuungs-Gruppen von Menschen mit Demenz, für die das sogenannte Phänomen „Weglauftendenz“ sehr schnell zur Realität werden kann.

Wir stehen dabei allen Vereinen, Organisationen, Selbsthilfe- und Gruppen pflegender Angehöriger für eine Informationsveranstaltung zur Verfügung (Projekte).

Wir sind Gründungsmitglied des Demenz-Netzwerks Schorndorf.

Ansprechpartner

Raum Stuttgart: Monika Menges, 0176 569 43 126

Raum Engen (Hegau/Bodensee): Hennig Baldauf, 0160 944 336 71

 
 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.