Der Personensuchhund oder Mantrailer folgt dem Individualgeruch einer Person folgt und nutzt dabei die Fähigkeit zur Geruchsdifferenzierung von unterschiedlichen Personen (scent discrimination). 

Vereinfacht ausgedrückt entsteht der Individualgeruch (bildlich „Geruchswolke“) durch die vom Körper abgestoßenen Hautpartikel und deren Zersetzung durch Bakterien. Diese „Geruchswolke“ verhält sich ähnlich wie Rauch. Sie wird zunächst durch die Luftströmungen am Körper nach oben getragen und beginnt ca. 45 cm über dem Kopf nach unten „abzuregnen“.  Fällt der Individualgeruch nicht nach unten, sondern wird zum Beispiel durch Wind oder Thermik über weitere Distanzen weggetragen, so spricht man vom Hochwind („airborne scent“).
 

 

Vereinfachte Darstellung: „Individualgeruchsbild“ 
(frei nach „Scent an the Scenting Dog“ William G. Syrotuck, 2000)

Der Individualgeruch ist für jede Person einzigartig wie ein Fingerabdruck und hat nichts zu tun mit dem Körpergeruch. Er kann daher weder abgewaschen noch überdeckt werden.

Auf diese Weise ist ein ausgebildeter Hund in der Lage, die Spur einer vermissten Person auch inmitten stark frequentierter Stadtbereiche und nach längerer Zeit (Tagen bis Wochen) zu verfolgen.

Die Geruchsprobe - der Schlüssel zum Individualgeruchsbild -

Der Hund identifiziert den Individualgeruch der gesuchten Person anhand eines Kleidungsstücks oder ähnlichem, der sogenannten Geruchsprobe. 
Diese ist für den Hund wie ein „Fahndungsfoto“. Wichtig ist eine gute Auflösung, damit der Hund möglichst viele Kennzeichen wahrnehmen kann und die Eindeutigkeit. Wird die Geruchsprobe von mehreren Personen angefasst, sind mehrere Personen auf dem „Foto“. Sind diese mehrere Personen nicht am Ansatzpunkt des Hundes , kann dies dazu führen, dass der Hund der Spur einer anderen Person aus der Gruppe folgt. 

Aufgrund dieser besonderen Bedeutung der Geruchsprobe zeigen wir Ihnen, wie Sie mit einfachen Mitteln vorsorgen können, dass ein im Ernstfall eingesetzter Personensuchhund ein deutliches „Vermisstenfoto“ erhält und die Erfolgswahrscheinlichkeit, die vermisste Person zu finden, sich deutlich erhöht.

 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen